Sicherung von Leistungsrechten

Wenn eine zu verlegende Leitung über ein Grundstück verläuft, müssen Leistungsrechte gegenüber dem Grundstücksbesitzer gesichert werden. Der Leitungsverlauf wird in Plänen dargestellt, die als Grundlage für die Dienstbarkeitseintragung im Grundbuch verwendet werden.